Polyacryl-Gel Milky Rosé 20ml

Angebot12,84 €

Inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 1-3 Tage

Inhalt : 20 ml


Artikelnummer: 5634
  • Kostenloser Versand ab € 50,-
  • Innerhalb 24h/48h versandt
  • > 750.000 zufriedene Kunden

Unser Polyacryl-Gel Milky-Rosé 20ml (auch Polygel genannt), ist ein Gel mit einer sehr hohen Viskosität. Beim Auftragen läuft es nicht über die Nagelränder hinaus. Die Modellage mit Polyacryl-Gel ist auf allen Nageltypen und -längen durchführbar!

Polyacryl-Gel Milky-Rosé härtet unter unseren UV-LED Lampen in 90-120 Sekunden aus, aber für eine optimale Haltbarkeit empfehlen wir immer eine Aushärtung von 120 Sekunden.

Eigenschaften

  • Aushärten unter einer LED, UV, UV-LED Lampe
  • Dickflüssig
  • Nicht verwendbar mit Acryl Liquid
  • Geruchsneutral
  • Leichte Schwitzschicht
  • Mit der Pinzette formbar(Pinchable)
  • Einfaches feilen
  • Härter als herkömmliche Gele aber flexibler als Acryl

Anwendung (Video)

  1. Die Nägel wie gewohnt vorbereiten
  2. Für einen besonders langen Halt einen Nail Prep auftragen
  3. Primer auftragen und an der Luft trocknen lassen oder eine dünne Schicht Haftgel (Base) auftragen und 2 Minuten unter einer UV-LED Lampe aushärten lassen, nicht entfetten
  4. Die gewünschte Menge Polyacryl-Gel Milky-Rosé mit einem Spatel aufnehmen und auf den Nagel auftragen
  5. Den Pinsel mit Cleaner befeuchten und das Polyacryl-Gel Milky-Rosé orientiert an der natürlichen Nagelwölbung (Apex) modellieren
  6. 2 Minuten unter einer UV-LED Lampe aushärten lassen, entfetten
  7. Mit einer elektrischen oder manuellen Feile in Form bringen, abstauben und entfetten
  8. Je nach gewünschtem Ergebnisein French, eine Farbe (Colorgel oder UV-Nagellack) oder direkt eine Versiegelung auftragen

Anwendung der Popits auf den Naturnägeln

  1. Die Nägel wie gewohnt vorbereiten
  2. Für einen besonders langen Halt einen Nail Prep auftragen
  3. Primer auftragen und an der Luft trocknen lassen oder eine dünne Schicht Haftgel (Base) auftragen und 2 Minuten unter einer UV-LED Lampe aushärten lassen, nicht entfetten
  4. Die gewünschte Menge Polyacryl-Gel Milky-Rosé mit einem Spatel aufnehmen und es auf den Popit auftragen
  5. Den Pinsel mit Cleaner befeuchten und das Polyacryl-Gel Milky Rosé im Popit modellieren
  6. Den Popit auf dem natürlichen Nagel positionieren und festdrücken und 2 Minuten unter einer UV-LED Lampe aushärten lassen, den Popit während der ersten 10 Sekunden mit der durchsichtigen Klammer oder mit der zweiten Hand festhalten.
  7. Popit vom Nagel entfernen
  8. Mit einer elektrischen oder manuellen Feile in Form bringen, abstauben und entfetten
  9. Je nach gewünschtem Ergebnisein French, eine Farbe (Colorgel oder UV-Nagellack) oder ein Finish auftragen

Entfernung

  1. Eine Nagelfeile oder eine elektrische Nagelfeile benutzen, um die Gelmodellage zu entfernen (Die Verwendung einer elektrischen Feile kann bei fehlerhafter Anwendung die natürliche Nagelplatte beschädigen)
  2. Wenn gleich nach dem Entfernen eine Füllung erwünscht ist, muss nicht die gesamte Gelkonstruktion entfernt werden: Um Ihre Naturnägel nicht zu beschädigen, kann man eine dünne Schicht Gel auf dem Naturnagel belassen,
  3. Wenn die Gelnägel komplett abgetragen sind und keine neuen erwünscht sind, muss eine Pflege aufgetragen werden, wie z.B. das Gel Rehab, um die Nägel zu stärken

Sicherheitshinweise

  • Alle unsere UV-Nagellacke, UV-Gele und Polyacryl-Gele wurden mit unseren UV-LED Lampen getestet und wir garantieren eine Aushärtung unserer Produkte unter unseren UV-LED Lampen
  • Kann eine allergische Reaktion hervorrufen
  • Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren
  • Bei Kontakt mit den Augen sofort mit klarem Wasser ausspülen und einen Arzt kontaktieren
  • Nur für gewerbliche Verwendung

Farbhinweis: Wir möchten darauf hinweisen, dass Fotos und Videos auf unserer Webseite so veröffentlicht werden, dass sie Farbnuancen zeigen, die der Realität so nahe wie möglich kommen. Dennoch können die Bilder auf verschiedenen Geräten (Computer, Tablets, Handys usw.) unterschiedlich aussehen, was auf die Farb- und Helligkeitseinstellungen des jeweiligen Geräts zurückzuführen ist. Daher ist es wahrscheinlich, dass einige Farben in der Realität etwas anders aussehen als auf dem Bildschirm.

Viskosität

Dickflüssig
Mittel
Flüssig